fbpx

Be part of 

something good

Werde Teil des Teams hinter helpsole

unsere offenen Stellen:

CTO (m/w/D) 20h oder 40h

Wir sind helpsole, ein 2020 gegründetes Medtech Start-up und unsere Vision ist „Stop Parkinson´s caused Freezing“. Daher entwickeln wir eine Schuheinlage, die Menschen mit dem Symptom Freezing helfen soll, dieses zu überwinden und ihnen eine uneingeschränkte Mobilität gibt. Unser Produkt adressiert ein Problem der alternden Gesellschaft. Über allem steht die Prämisse, die Diskretion der persönlichen Beeinträchtigung zu wahren, als auch ein effektives Hilfsmittel für den Alltag zu bieten.

WEN WIR SUCHEN

Wir suchen Macher, die unsere Leidenschaft für gute Produkte und neue Geschäftsmodelle teilen. Du solltest aus der Kundenperspektive denken, gern ein wenig perfektionistisch sein, aber ebenso pragmatisch. Im Sinne unserer Innovationskraft brauchen wir Teamplayer, die eigene Ideen einbringen, Verantwortung übernehmen, und statt Prozessvorgaben zu erwarten, den Mut haben eigene zu erstellen. Gemeinsam wollen wir sinnvolle Veränderungen hervorbringen. Der Wille zu Lernen, die Fähigkeit zur Selbstreflexion, sowie selbstbewusste Kommunikation setzen wir daher voraus.

DEINE VERANTWORTUNG

Du übernimmst die Verantwortung über die technische Entwicklung des Produkts, dessen Weiterentwicklung und Betrieb. Im Zentrum steht die Einhaltung der regulatorischen Richtlinien, sowie die Erstellung und Pflege der technischen Dokumentation im Hinblick auf das QMS. Diese bildet nicht nur den Grundstein für alle weiteren Entwicklungen, sondern ermöglicht auch aktives Mitgestalten der Unternehmenszukunft. Neben der Hoheit über die R&D Vorgänge, steht die Steuerung der Software- und Hardwareentwicklung im Zentrum deiner Rolle. Kundenindividuelle Lösungen einerseits ermöglichen, dabei aber auch eine wartungsarme und skalierbare Produktarchitektur gewährleisten, sind die wesentlichen Herausforderungen.

    DEIN PROFIL

    • Hochschulabschluss in Medtech, Ingenieurwesen, Elektronik, Biomedizintechnik o.ä. (HTL, FH, TU)
    • Lösungsorientiertes, analytisches Denken und Entscheidungsfindung zur Implementierung komplexer Systeme
    • Mindestens 4 Jahre Erfahrung im Projektmanagement in der Medizinproduktindustrie, idealerweise ergänzt durch Führungserfahrung von F&E-Teams
    • Expertise in der Hard- und Software Entwicklung medizinischer Geräte, von der Voreinführung bis zur Serienreife, unter Einhaltung aller Vorschriften gemäß der Richtlinie über Medizinprodukte (93/42/EWG) und der Verordnung über Medizinprodukte (EU) 2017/745
    • Erfahrung oder Wissen über Abweichungen und CAPA-Management
    • Intrinsisches Verständnis von Trends in verwandten Märkten, Produkten und Technologien
    • Enthusiastischer und wissbegieriger Teamplayer mit einem hohen Maß an Flexibilität

    DEINE AUFGABEN

    • Gewährleistung der Produkt- und Dokumentationsqualität des Produkts
    • Effektive Einrichtung und Umsetzung aller F&E-Prozesse des Unternehmens
    • Implementierung aller relevanten Richtlinien in den Entwicklungsprozess und enge Zusammenarbeit mit dem Qualitätsmanagement
    • Koordinierung der Herstellung und Produktion unseres Produktportfolios sowie des Technologietransfers an Auftragshersteller (in unterstützender Tätigkeit)
    • Unterstützung von QM-Systemzertifizierungsaudits, sowie behördliche Inspektionen des QM-Systems und der technischen Unterlagen unseres Produktportfolios
    • Unterstützung regelmäßiger interner Audits und Lieferantenaudits
    • Planung, Unterstützung, Überwachung und Entwicklung aller Ressourcen für die Durchführung von F&E-Projekten, Lebenszyklusmanagement und Produktionsunterstützung
    • Aufbau und Führung eines effektiven F&E-Teams des Unternehmens, einschließlich Budgetierung, Überwachung, Maßnahmenplanung usw.

    WAS WIR BIETEN

    • Aufbau und Führung eines engagiertem Entwicklungsteams bestehend aus Soft- und Hardwareentwicklern
    • Wir arbeiten an einem Produkt, dass Einfluss auf die Gesellschaft nimmt und leben den sozialen Aspekt auch im Unternehmen
    • Wir legen Wert auf eine angenehme Atmosphäre und flexible Arbeitszeiten mit absoluter Ergebnisorientierung; Home-Office ist möglich
    • Dich erwartet ein voll ausgestattetes und modernes Büro am High Tech Campus in Wien
    • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
    • Dein Gehalt nach dem obligatorischen Tarifvertrag beträgt 3.014,68€ (Vollzeit) brutto pro Monat. Überbezahlung ist bei dementsprechenden Qualifikationen und Berufserfahrung möglich. In jedem Fall haben wir Anteile an unserem Unternehmen für diese Position reserviert

    Wenn Du Dich mit dem was Du hier gelesen hast identifizieren kannst, Dich unser Produkt und unser Markt anspricht, Dich diese herausfordernde Aufgabe in diesem spannenden Umfeld reizt, Du sie Dir zutraust und Du am Aufbau eines jungen Unternehmens von Beginn an mitwirken möchtest, mit allen damit verbundenen Risiken, aber auch einer angemessenen Beteiligung am gemeinsamen Erfolg, dann freuen wir uns darauf, Dich kennenzulernen! Schick uns Deine Bewerbung bestehend aus einem Lebenslauf und einem Bewerbungsschreiben bitte an info@helpsole.com.

    helpsole vor der Kamera